Holger Eckstein ist ein Top-Experte auf dem Gebiet einer sinnvollen Lebens- und Unternehmensführung.

Er hat die Gabe, schnell zu erkennen, ob ein Mensch, Team oder Unternehmen sein Bestes lebt oder nicht – und es dorthin zu führen.

Holger holt jeden da ab, wo er steht – trifft den richtigen Ton für alle vom Vorstandschef bis zur jungen Generation Z.

Mit seinen Kunden, Teilnehmern und Fans verbindet ihn eine warmherzige, fürsorgliche und transformierende Beziehung. 

Seine Bücher und Vorträge, Kurse, Coachings und Seminare sind tief inspirierend, berührend und lebensverändernd.

Holger Eckstein bringt das Wesentliche auf den Punkt.

Seine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

Privat liebt er Familie und Freunde  – und ist ein begeisterter Rockmusiker, Sportfan und Politikbeobachter.

Um Holger Eckstein zu buchen oder mehr über seine Arbeit zu erfahren, schreiben Sie an info@holgereckstein.de.

In den Jahren 1986 bis 2000 war Holger fokussiert auf ERFOLG.

Er ging mit 20 ins internationale Ausland, studierte an einer Elitehochschule, war Unternehmensberater bei einer Top-Firma und lief Marathons in unter 4 Stunden.

In den Jahren 2001 bis 2015 war Holger fokussiert auf ERFÜLLUNG.

Er machte eine lebensverändernde Einheitserfahrung, studierte Psychologie, Tiefenpsychologie, Spiritualität und Coaching in EIgenregie. 

Seit 2015 fokussiert er die stimmige und sinnvolle INTEGRATION von Erfüllung und Erfolg. 

Holger coacht viele Menschen und Unternehmer, hält Vorträge für Führungskräfte und begleitet sie persönlich. 

HOLGER ECKSTEIN

Der Sinn-Experte | Speaker, Coach, Autor, Onlinemarketer


Lesen Sie die jetzt ersten 20 Seiten von Holger's Persönlichkeitsentwicklungs-Buch gratis!

Die ersten 20 Seiten von Holger Eckstein’s Persönlichkeitsentwicklungs-Buch gratis:

(Bitte tragen Sie sich dafür jetzt hier mit Ihrer gültigen E-Mail-Adresse ein - Sie gestatten Holger Eckstein damit, Ihnen E-Mails mit Content, Einladungen zu Events und aktuellen Aktionen und Angeboten zu schicken. Ihre Daten sind bei ihm 100% sicher, er gibt sie niemals weiter):